Trwa ładowanie strony...

Gehäuse für Schaltanlagen, Steuerung elektrischer Geräte, Steuerung und Überwachung von Produktionsprozessen und Maschinen.

Kontruktion:

  • Stahlblech DC01,
  • versenkte Tür montiert auf Türscharnier,
  • Standardgehäuse ohne Rückwand,,
  • Öffnungen in der Rückwand zur Montage an der Fassade,
  • Profilhalbzylinder mit Schloss 1333 (Höhe von 80 oder weniger), Hebelverschluss mit Profilhalbzylinder (Höhe größer als 80),,
  • pulverbeschichtet

Montagemöglichkeiten: 

  • N - montiertan der Wand
  • P - montiert in Nischen
  • C - montiert auf Sockel(freistehend)

Betriebsbedingungen:

  • in Innenraum in trockener Umgebung
Obudowy OMU

Grundausführunge:

  • Profilhalbzylinder mit Schloss 1333.

Optionale Ausrüstung::

  • P - Montageplatt
  • ZM - Module
  • Platten für Kabeldurchführungsmontage - hintere Abdeckung,
  • C20 - freistehende Sockel
  • Wandhalter
  • Zubehör.
Obudowy OMU- otwarte

 

 

 

AEO
Innowacyjna Gospodarka
DNV
ISO